Okt 2018

Carsharing Am Papierbach: e+k informiert

Carsharing im Quartier

E-Mobilität und Carsharing: Bestandteile eines nachhaltigen Mobilitätskonzeptes

In Landsberg a. Lech präsentierten Hersteller, Interessensvertreter und Einrichtungen Wissenswertes rund um das Elektro-Mobilität. Ein vielfältiger Rahmen anlässlich der eRuda- Ökorallye, die am Nachmittag des 6.10.18 den Landsberger Hauptmarkt als Ziel anfuhr.

Da Ökomobilität und Carsharing ein wichtiges Thema bei der Entwicklung des Quartiers Am Papierbach auf der anderen Lechseite sind, beteiligte sich auch ehret+klein. Der Projektentwickler zeigte die finanziellen , ökologischen und nicht zuletzt sozialen Vorteile der gemeinschaftlichen Nutzung von Elekto-Autos auf. Entsprechende Stromanschlüsse und Angebote sind eingeplant. Einige Wohnungsinteressenten, aber vor allem Bürger aus Landsberg und aus den Nachbarkommunen nutzten gleich die Gelegenheit , sich den beispielhaften Projektwagen anzuschauen.

Das Fazit: Statt eines Zweitwagens ist ein E-Carsharing eine lohneswerte Alternative!