Contact

May 2020

Neuentwicklung Dinardpark geht voran

Neuentwicklung Dinardpark geht voran

Es geht voran für das Projekt Dinardpark von ehret+klein in Starnberg: Diese Woche begann der Abbruch des maroden Gebäudes in der Bahnhofstraße in Starnberg. Durchgeführt wird der Abbruch von der Anton Sedlmair GmbH. Ende Mai sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Derweil bereiten der Projektentwickler ehret+klein und die beteiligten Planer die Bauantragsunterlagen vor. Sie werden demnächst bei der Stadt Starnberg eingereicht, damit der Bau der Mehrfamilienhäuser mit Kindertagesstätte (Kita) in diesem Jahr beginnen kann. Die Fertigstellung des Neubaus ist für Ende 2021 vorgesehen.

Lesen Sie mehr in der offiziellen Pressemeldung.