Kontakt

Aug 2021

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür

Um das Waldquartier Friedenstal Bernau der Nachbarschaft und Interessenten vorzustellen, lud der Projektentwickler ehret+klein am 14. August 2021 zu einen Tag der offenen Tür ein. Knapp 200 Personen folgten der Einladung und informierten sich bei den Vertretern des Vertriebs von wohnreich Immobilien und der Rexin GmbH über die noch verfügbaren Mieteinheiten. Von der 1-Zimmer-Wohnung für Singles bis zu den großen 5-Zimmer-Wohnungen für Familien wurden unterschiedliche Musterwohnungen den Besuchern präsentiert. Für das leibliche Wohl sorgte ein Bierwagen der Braugenossen Bernau und lokal bekannte Foodtrucks. Zur Unterhaltung der kleinen Besucher stand ein Eiswagen sowie eine Hüpfburg zur Verfügung. Aktuelle Mieter der Neubau-Wohnungen waren ebenfalls eingeladen und konnten sich so im Rahmen eines ersten Nachbarschaftsfests besser kennenlernen.

Michael Ehret, Geschäftsführender Gesellschafter von ehret+klein zeigt sich erfreut über das belebte Quartier: „Bis vor kurzem standen hier noch verfallene Gebäude der ehemaligen sowjetischen Armee. Nun ein urbanes Wohnquartier vorzufinden, macht uns stolz. Es macht ebenfalls deutlich, dass wir als Projektentwickler nicht nur Baurecht schaffen, sondern vor allem Bauen und so dem hohen Nachfragedruck an Wohnungen in Bernau und im Berliner Umland entgegenwirken.“

Viele der 223 Wohnungen im nördlichen Quartier sind bereits vermietet. Mietinteressenten können sich an die Vertriebspartner wohnReich Projektentwicklung oder die Rexin Versicherungsmakler GmbH wenden. Alle Kontaktmöglichkeiten sind zu finden auf der Projekt-Website.

Die offizielle Pressemeldung finden Sie hier.