Kulturquartier
Bayreuth

LEISTUNGEN

  • Generalplanung
  • Bauherrenvertretung
  • Infrastrukturkonzepte
  • Projektentwicklung
  • Projektmanagement
  • Baumanagement
  • Vermietung
  • Bauleitplanung
  • Bestandssanierung

Sanierung UND NEUBAU mit Denkmalschutz

Umwidmung auf historischem Grund 

Gemeinsam mit unserem Projektpartner Pegasus Capital Partners widmen wir im Herzen Bayreuths das ehemalige Sparkassen-Areal zu einem Nutzungsmix aus Wohnen, Gewerbe, Gastronomie und Kultur um. Direkt neben dem Bayreuther Opernhaus gelegen bietet das Grundstück ideale Grundlage für künstlerische und kulturelle Zwecke. Die aktuell stark verwinkelten Gassen und Durchgänge sollen nach innen zu großzügigen Plätzen umgestaltet werden und den Bewohnern und Bürgern attraktive Aufenthaltsflächen bieten.

Zwischennutzung statt Leerstand

Im Rahmen einer Zwischennutzung werden aus ehemaligen Büros in der Badstraße 5-7 temporäre Arbeits- und Kreativräume. Die preiswerten und zentralen Flächen in Bayreuths Innenstadt eignen sich besonders für Start-Ups, Co-Worker, Studierende und Kreativschaffende. 

Fakten & Kennzahlen

  • Projektstatus

    In Planung

  • Standort

    Bayreuth
  • Nutzung

    Nutzungsmix
    Zwischennutzung
  • Fläche (circa BGF)

    12.000 m²
  • Grundstücksfläche (circa)

    4.350 m²
  • Vertriebskontakt

    Lage

    GALERIE

    Ähnliche Objekte

    Landsberg am Lech, 2025, Nutzungsmix

    Quartier am Papierbach

    mehr

    Friedenstal-Bernau, 2024, Nutzungsmix

    Waldquartier Friedenstal Bernau

    mehr

    Worms, Nutzungsmix, Kita

    Licht-Luftbad-Quartier Worms

    mehr