Wiege von
Starnberg

LEISTUNGEN

  • Projektentwicklung
  • Bauherrenvertretung
  • Baumanagement
  • Bauleitplanung
  • Generalplanung
  • Projektmanagement
  • Vermietung

KÜNSTLERSCHE ZWISCHENNUTZUNG EINES EHEMALIGEN PARKPLATZES

Die Wiege von Starnberg - Auftakt für ein neues Museumsquartier

Auf dem Grundstück an der Bahnhofstraße 1+3/Ecke Bahnhofsplatz in Starnberg wurde im Auftrag von ehret+klein das Kunstprojekt „Wiege von Starnberg“ errichtet. Bei dieser begehbaren, magentafarbenen Großskulptur handelt es sich um ein Werk von  Architekturkünstler Andreas Sarow – auch bekannt für „Die letzte Bastion“ in Starnberg aus dem Jahr 2019. Mit dem begehbaren Kunstprojekt soll der zuletzt als provisorischer Parkplatz genutzte Standort in Vorbereitung auf die künftige Neuentwicklung durch ehret+klein zu neuem Leben erweckt werden. Starnberger Bürger wie auch Tagestouristen können diese Skulptur begehen und den Ort aus unterschiedlichen Perspektiven wahrnehmen.

 

 

Mehr Historie, als man denkt

Der Name „Wiege von Starnberg“ stellt einen Bezug zur historischen Entwicklung des Grundstückes und des benachbarten historischen Lochmann-Anwesens (Baujahr etwa 1520) her. Es ist das älteste Haus in Starnberg und befindet sich auf dem Museumsgelände. Mit der temporären Unterbrechung des klassischen Werdegangs von Bau, Nutzung und Abriss transferiert Sarow das Objekt in einen neuen Kontext.

Aus eins mach zwei

Neben der Wiege von Starnberg vermietet ehret+klein die leerstehenden Flächen des benachbarten Flachbaus dem Starnberger Künstler Paulo de Brito zu Verfügung. Gemeinsam mit seiner Frau Maria Rosina Lamp zeigt der Künstler dort seine Werke in Form von Malerei, Installation, Videoinstallation und Skulpturen. Neugierige können sich diese im Rahmen seiner Ausstellungen ansehen und käuflich erwerben. 

Alle Informationen hierzu finden Sie hier.

Fakten & Kennzahlen

  • Projektstatus

    In Planung

  • Standort

    Starnberg
  • Nutzung

    Zwischennutzung
  • Grundstücksfläche (circa)

    2.021 m²
  • Vertriebskontakt

    Lage

    Ähnliche Objekte

    München, Zwischennutzung

    Maschinenhaus

    mehr

    München, 2023, Gewerbe, Büro

    Bayerstraße München

    mehr

    Starnberg, 2023, Wohnen, Kita

    Dinardpark Starnberg

    mehr