Kontakt

Sep 2020

Startschuss für die Zwischennutzung der "Kunstapotheke"

Im Rahmen einer Zwischennutzung in der Gautinger Str. 1d in Starnberg wird die Fläche einer geplanten Apotheke kurzerhand in eine „Kunstapotheke“ umfunktioniert. Der Starnberger Künstler Hans Panschar, der bereits seit einigen Wochen an dem Konzept arbeitet, wird dort ab Donnerstag, den 03.09.2020, eine Kunstausstellung unter dem Titel „Nägel mit Köpfen“ eröffnen. 

Mehr Infos dazu finden Sie in der offziellen Pressemeldung.